Frankreich News ! Frankreich News & Infos Frankreich Forum ! Frankreich Forum Frankreich Kleinanzeigen ! Frankreich Kleinanzeigen Frankreich Videos ! Frankreich Videos Frankreich Fotos ! Frankreich Fotos Frankreich WEB-Links ! Frankreich Web-Links Frankreich Lexikon ! Frankreich Lexikon
Frankreich News & Frankreich Infos & Frankreich Tipps

 Frankreich-News.Net: News, Infos & Tipps zu Frankreich

Seiten-Suche:  
 
 Frankreich-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Frankreich-News.Net:
Devin Miles – Big Apple / Galerie Fluegel-Roncak
Winter Accrochage 01.12.2016 - 28.01.2017
by my Beauty Shopping
Jetzt neu und exclusiv bei my Beauty Shopping: Bio-Remodellierung mit PROFH ...
Tischdecken abwaschbar
Textiles Flair - Magische Wohnraumverwandlung
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Schlacht um Verdun vor und Beisetzung nach 100 Jahren: ''Der Tod schlug so ...
Online-Wörterbuch dict.blueseal.eu / copyright Manfred Schulenburg
Viersprachige Wörterbuch-App Blueseal.eu Spanisch-Englisch-Französisch-Deut ...
Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Tipps: Französische Delikatessen
Französische Feinkost genießen

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Who's Online
Zur Zeit sind 46 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Online - Werbung

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Haupt - Menü
Frankreich-News.Net - Services
· Frankreich-News.Net - News
· Frankreich-News.Net - Links
· Frankreich-News.Net - Forum
· Frankreich-News.Net - Galerie
· Frankreich-News.Net - Lexikon
· Frankreich-News.Net - Kalender
· Frankreich-News.Net - Marktplatz
· Frankreich-News.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Frankreich-News.Net News
· Frankreich-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Frankreich-News.Net
· Frankreich-News.Net Web-Infos

Mein Account
· Log-In @ Frankreich-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Frankreich-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Frankreich-News.Net Link senden
· Frankreich-News.Net Event senden
· Frankreich-News.Net Bild senden
· Frankreich-News.Net Kleinanzeige senden
· Frankreich-News.Net Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Frankreich-News.Net Mitglieder
· Frankreich-News.Net Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Frankreich-News.Net

Information
· Frankreich-News.Net FAQ/ Hilfe
· Frankreich-News.Net Impressum
· Frankreich-News.Net AGB

Marketing:
· Frankreich-News.Net Statistiken
· Werbung auf Frankreich-News.Net

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Seiten - Infos
Frankreich-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:646
Frankreich-News.Net -  News!  Frankreich News:6.203
Frankreich-News.Net -  Links!  Frankreich Links:53
Frankreich-News.Net -  Galerie!  Frankreich Fotos:10
Frankreich-News.Net -  Kalender!  Frankreich Events:0
Frankreich-News.Net -  Lexikon!  Frankreich Lexikon:1
Frankreich-News.Net - Forumposts!  Frankreich Forumposts:169
Frankreich-News.Net -  Kleinanzeigen!  Frankreich Kleinanzeigen:49
Frankreich-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Frankreich-News.Net WebTips
Frankreich-News.Net ! Frankreich bei Google
Frankreich-News.Net ! Frankreich bei Wikipedia

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Amazon STRATO F-PM Expedia.de ru123

Frankreich-News.Net - News, Infos & Tipps rund um Frankreich und die Franzosen!

Frankreich News! Die atomare Welt spaltet sich

Geschrieben am Mittwoch, dem 13. September 2017 von Frankreich-News.Net

Frankreich Infos
PR-Gateway: World Nuclear Industry Status Report 2017 zeigt: China baut massiv zu, der Rest der Welt stagniert oder baut ab.

Die atomare Welt spaltet sich. Während Newcomer wie China in rasantem Tempo neue Atomkraftwerke bauen, überaltert der übrige Kraftwerkpark. Das Durchschnittsalter erreicht inzwischen 29,3 Jahre. 72 der 403 in Betrieb stehenden Atommeiler sind mindestens 40 Jahre alt. Derweil erreicht der Ausbau von Wind- und Sonnenenergienutzung neue Rekordwerte. Das zeigt die aktuelle Ausgabe des World Nuclear Industry Status Report.

Photovoltaik-Anlagen mit einer Kapazität von 10,5 Gigawatt sind im Juli 2017 in China ans Netz gegangen. Vor fünf Jahren hatte Deutschland mit 7,5 Gigawatt, die in einem ganzen Jahr gebaut worden waren, noch einen Weltrekord aufgestellt. Bis zum Jahresende könnten die solaren Kapazitäten in etwa mit den nuklearen gleichziehen. Noch im Jahr 2000 hatten sie mit 0,15 Gigawatt nur einen winzigen Bruchteil der nuklearen Kapazitäten ausgemacht. Doch während diese seither stagnieren, ging es mit Solar- und Windenergie nur noch aufwärts. Der Vergleich der Kapazitäten spiegelt indes nicht den tatsächlich produzierten Strom. Da liegt die Nuklearenergie mit einem Anteil von 11 Prozent der globalen Produktion noch immer deutlich vor der Photovoltaik mit 1,8 Prozent. Die Internationale Energie-Agentur rechnet bei einer anhaltend so dynamischen Entwicklung vor, dass die Solarenergie bis 2050 zur wichtigsten Energiequelle werden dürfte.

Und, das zeigen die Zahlen im vom Energieberater Mycle Schneider herausgegebenen World Nuclear Industry Status Report: Die erneuerbaren Energien Wind und Sonne haben der nuklearen Energie, was den Zubau betritt, schon lange den Rang abgelaufen. Seit 1997, als das Kyoto-Protokoll zum Klimawandel unterzeichnet wurde, ist mit zusätzlichen 948 Terrawattstunden Wind- und 332 TWh Sonnenstrom ein Mehrfaches des Wachstums an Nuklearstrom (212 TWh), produziert worden. In den Ländern der Europäischen Union ist die Produktion von Nuklearstrom in den Jahren 1997 bis 2014 mit einem Minus von 82 TWh sogar deutlich zurückgegangen, wurde aber mit einem Plus von 292 TWh an Wind- und 222 TWh an Sonnenstrom mehr als aufgefangen.

1976 noch 44 AKW im Bau

Das goldene Zeitalter der Nuklearenergie ist zumindest bis auf weiteres vorbei. Während im Rekordjahr 1976 weltweit gleich mit dem Bau von 44 Atomkraftwerken begonnen wurde, war es 2017 bislang gerade noch ein einziges in Indien. Insgesamt werden derzeit 52 Reaktoren mit einer Kapazität von 53,2 Gigawatt gebaut. 20 davon alleine finden sich in China. Das Land verfolgt nicht nur mit erneuerbaren Energien ehrgeizige Pläne, um von der extremen Abhängigkeit der klimaschädlichen Kohle wegzukommen, deren Emissionen in Chinas Grossstädte Smog verursachen, der Zehntausenden das Leben kostet. Bereits heute liegt China nach den USA und Frankreich an dritter Stelle der grössten Atomstromproduzenten weltweit, und auch wenn die Dynamik etwas abgenommen hat, so ist absehbar, dass China die Nummer eins der Welt werden dürfte. Denn in den Vereinigten Staaten und Frankreich läuft fast gar nichts mehr. Während der neue französische Staatspräsident Emanuel Macron mit einer komfortablen Parlamentsmehrheit und einem atomskeptischen Umweltminister mit dem Vorhaben der Vorgängerregierung Ernst machen will und den Anteil des Atomstroms binnen nur eines knappen Jahrzehnts von 75 auf 50 Prozent herunterschrauben will, gibt sich sein Amtskollege Donald Trump in den USA zwar betont atomenergiefreundlich, hat sich anderseits aber geweigert, weitere Zuschüsse für das vor dem Scheitern stehende Projekt V.C. Summer in South Carolina zu bewilligen. Nach vier Jahren Bauzeit ist dieses gerade zu einem Drittel fertig gestellt, und die Kosten sind aus dem Ruder gelaufen. Nun steht das ganze Vorhaben auf der Kippe. Eine nukleare Zukunft sähe anders aus als die Laufzeitverlängerungen auf 60 Jahre, mit denen schon die Vorgängerregierung unter Barack Obama auf Zeit gespielt hatte. 84 der 99 Atomkraftwerke verfügen inzwischen über entsprechende Bewilligungen. Das heisst allerdings noch nicht, dass diese auch wahrgenommen werden. Einige AKW"s sind in den vergangenen Jahren trotz verlängerter Bewilligung aus finanziellen Gründen stillgelegt worden.

Schweiz mit ältestem AKW-Park der Welt

Die Überalterung des weltweiten Parkes von derzeit noch 403 Reaktoren in 31 Ländern (fast die Hälfte davon stehen in Frankreich und den USA, rund 20 Prozent in China) schreitet voran. Aktuell liegt das Durchschnittsalter bei 29,3 Jahren. 234 Reaktoren sind älter als 30 Jahre, 50 noch keine zehn Jahre in Betrieb. In Frankreich, wo die AKW"s im Schnitt schon 32,4 Jahre laufen, droht ein mittleres Desaster, wenn es darum gehen wird, die Laufzeiten über das 40. Jahr hinaus zu verlängern. Denn ausgerichtet sind die französischen Meiler auf 40 Betriebsjahre, und die Aufsichtsbehörde hat bereits signalisiert, dass es bei einer ganzen Reihe der alten AKW"s kaum möglich sein werde, diese über 40 Jahre hinaus zu betreiben. Den ältesten Meilerpark mit durchschnittlich 42,2 Jahren betreibt die Schweiz. Die Autoren des Reports stufen das Atomkraftwerk Beznau 1 als Long Term Outage ein - der Kraftwerksbetrieb ruht seit über 18 Monaten. In vielen andern Ländern, unter anderem Frankreich, würde damit die Betriebsbewilligung automatisch auslaufen. In der Schweiz ist davon keine Rede im Gegenteil. Die Atomkraftwerke dürfen trotz eines beschlossenen Ausstieges aus der Atomenergie solange weiterlaufen, als dass sie als sicher gelten. Eine Laufzeitbeschränkung auf 45 Jahre hatte in einer Volksabstimmung keine Chance.

Fukushima: Alles noch schlimmer

Der Stand der Dinge in Fukushima aus Sicht der Autoren macht sechseinhalb Jahre nach dem dreifachen Super-GAU wenig Freude. Unabhängige Experten rechnen mit Kosten, für die weitgehend die Stromkundinnen und -kunden aufkommen werden, von bis zu 635 Milliarden Dollar. Derweil sind die grössten Fragen rund um die Entsorgung der zerstörten Atomanlagen nach wie vor ungelöst. So weiss nach wie vor kein Mensch, wo sich die geschmolzenen Reaktorkerne befinden. Eine erste Sichtung mit einem Roboter-Mini-U-Boot ergab keine klares Bild, aber extreme hohe Strahlenwerte von 210 Sievert pro Stunde - ein Sievert gilt schon als tödlich. Ungelöst ist auch die Reinigung der verstrahlten Abwässer. 200 Kubikmeter Wasser werden täglich in die drei Reaktorkerne gepumpt, um diese zu kühlen. Sie mischen sich mit tiefem Grundwasser und müssen in riesigen Tanks zwischengelagert werden - aktuell sind es rund 750'000 Kubikmeter. Der Bau eines Eiswalles rund um die Anlage hat den Grundwasserfluss nur leicht reduzieren können. Die Dekontaminierung des Wasser brachte nur Teilerfolge. Vor allem der Tritium-Gehalt überschreitet die Grenzwerte nach wie vor bei weitem. Rund 8000 Menschen werden bei den Aufräumarbeiten beschäftigt. Es kam dabei zu mehreren schweren Unfällen. Im Dezember 2016 erkannte das japanische Gesundheitsministerium erstmals einen Fall von Schilddrüsenkrebs als Folge von Verstrahlung. Die Schilddrüsenkrebsrate bei Kindern liegt um das 30fache über dem nationalen Durchschnitt. Offiziell heisst es, es könnte nicht ausgeschlossen werden, dass dies mit der Reaktorkatastrophe zu tun habe. Die Dekontaminierung, deren Effekt von unabhängigen Experten bezweifelt wird, gilt in weiten Teilen inzwischen als abgeschlossen, die geflohene Bevölkerung wird gedrängt, zurückzukehren. Rund die Hälfte der damals 165'000 Evakuierten hat das schon getan. Nur rund ein Fünftel hat dies aus freien Stücken getan. Der Rest wurde mit dem drohenden Entzug der finanziellen Unterstützung faktisch gezwungen. Der als atomfreundlich geltende japanische Premier Shinzo Abe, der bislang die grossmehrheitlich ablehnende Haltung der Bevölkerung zur Atomenergie ignoriert hatte, hat derweil einen bemerkenswerten Schwenk gemacht und mit der Ernennung des nuklearkritischen Taro Kono zum Aussenminister ein Zeichen gesetzt - auch an die Industrie, die grosse Hoffnungen in den nuklearen Export setzt. Tatsächlich sind bis heute gerade fünf der vor der Katastrophe 48 Atomkraftwerke wieder am Netz.
www.mensch-und-atom.org will aufrütteln, anregen und nachdenklich machen, aber nicht provozieren und skandalisieren zu einem Thema, das uns alle angeht: Atomkraft. Es ist ein Thema, das polarisiert, das Gegner und Befürworter zu Ideologen ihrer Sache macht. Und es ist ein Thema, das Wissende und Unwissende in einer Weise trennt, die gewollte und ungewollte Abhängigkeiten schafft. Vor dem Hintergrund der aktuellen "Energiewende"-Debatten möchten wir einen kritischen Diskussionsbeitrag leisten für all jene, die mehr wissen wollen zum Thema Atomkraft. Und wir möchten einen Beitrag leisten, die tiefen ideologischen Gräben zu überwinden, die Befürworter und Gegner trennen. Denn die Wahrheit wird bei diesem Thema sehr schnell relativ bzw. relativiert, man bewegt sich auf einem Feld, in dem sich Experten, Meinungsmacherinnern, Ideologen, Betroffene, Opfer, Lobbyisten, Politikerinnen und Weltenretter tummeln. Sie alle sollen zu Wort kommen, sie sollen von ihrer Wahrheit erzählen, der Wahrheit des Strahlenopfers ebenso wie jener des Kraftwerkbetreibers, des Befürworters und der Gegnerin. Das zweite Ziel des Buches: die vielen Facetten der Wahrheit zu ergründen - und wie empfänglich wir für jene sind, die es uns bequem machen wollen.
Mensch und Atom
Urs Fitze
Neugasse 30
9000 St. Gallen
seegrund@yahoo.com
+41716711073
http://www.mensch-und-atom.org

(News & Infos zum SEO-Contest >> JahresendSEO << gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Frankreich-News.NET als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Frankreich-News.NET distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Die atomare Welt spaltet sich" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

Die Louvre Saga 1/2: Die Zeit der Verwandlungen Doku 20 ...

Die Louvre Saga 1/2: Die Zeit der Verwandlungen Doku 20 ...
Paris: Der Eiffelturm - Wahrzeichen der Weltstadt

Paris: Der Eiffelturm - Wahrzeichen der Weltstadt
Paris - Top 10 Sehenswürdigkeiten zu sehen und zu tun

Paris - Top 10 Sehenswürdigkeiten zu sehen und zu tun

Alle Youtube Video-Links bei Frankreich-News.NET: Frankreich-News.NET Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

Frankreich-Paris-Museum-Louvre 01-130525- ...

Frankreich-Paris-Montmartre-Basilica-Sacr ...

Frankreich-Paris-Eiffelturm-05-130525-sxc ...


Diese Lexikon-Einträge bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 Frankreich
Frankreich (amtlich République française, deutsch Französische Republik; Kurzform franz.: France [fʀɑ̃s]) ist ein demokratischer, zentralistischer Einheitsstaat im Westen Europas. Innerhalb von Europa grenzt es an Belgien, Luxemburg, Deutschland, die Schweiz, Italien, Monaco, Spanien, Andorra, an die Nordsee, an den Atlantik mit dem Ärmelkanal und an das Mittelmeer. Neben dem Territorium in Europa gehören zu Frankreich Überseegebiete in der Karibik (u. a. Saint-Martin, das ein ...

Diese Web-Links bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

· Medien - Portale (5)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Ferienwohnung Borne / Bad Belzig auf das-ferienparadies.de
Beschreibung: Ferienwohnung in Borne bei Bad Belzig im Hohen Fläming!
Hinzugefügt am: 17.10.2011 Besucher: 366 Link bewerten Kategorie: Hotels & Pensionen

 Sprachreisen & Schülersprachreisen im Vergleich auf sprachreisenvergleich.de
Beschreibung: Sprachreisenvergleich vereinfacht die Suche nach einer Sprachreise durch den Vergleich von fast eintausend Sprachreisen wichtiger Veranstalter!
Hinzugefügt am: 24.01.2014 Besucher: 369 Link bewerten Kategorie: Reise - Portale

 Udo Lindenberg auf tickets-247.de
Beschreibung: Udo Lindenberg (* 17. Mai 1946 in Gronau (Westf.); vollständiger Name Udo Gerhard Lindenberg) ist ein deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler.
Am 13. Januar 2011 hatte das Musical „Hinterm Horizont“ mit Liedern Lindenbergs in Berlin im Theater am Potsdamer Platz Premiere. Der Handlung liegt die Liebesgeschichte zwischen ihm und dem besungenen „Mädchen aus Ostberlin“ zugrunde!
Hinzugefügt am: 16.10.2011 Besucher: 326 Link bewerten Kategorie: Unterhaltung & Lifestyle

Diese Forum-Threads bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 Iris Mittenaere ist die neue Miss Universe (DaveD, 06.04.2017)

 Die Wurzel von Frankreichs Rugby? (Otto76, 29.11.2016)

 Heute abend – die Stunde der Wahrheit (Pascal, 19.07.2016)

 Paris die Stadt der Liebe (Aaron1, 02.01.2016)

 ARTE ist eben die Verbindung zu Frankreich (Einsam52, 20.10.2014)

 Woher kommt dieser Brauch? (Otto76, 23.05.2014)

 Die Königin des französischen Chansons (DaveD, 10.10.2013)

 Lyon die Genusshauptstadt (Gourmet2, 30.08.2012)

 Nikolas Sarkozy, aus dem Präsidentensessel in die Zelle ??? (Erwin3, 16.01.2013)

 Francois Hollande die Nase vorn............... (Aaron1, 06.06.2012)

Diese Forum-Posts bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

  Noch ist die Sommerpause nicht vorbei. Und vielleicht wird es nur ein Reförmchen? Oder er macht seine Reformen Häppchenweise, so wird es nicht so schmerzhaft auf einmal. Man sollte nicht verges ... (HannesW, 14.09.2017)

  Da kann man sich richtig vorstellen wie sie früher war wenn sie rollig gewesen ist. Und dann notgeil durchs FDJ-Lager getigert ist. Und wenn man ihr Arbeitsumfeld anguckt kann man sie verstehen. ... (Otto76, 28.08.2017)

  Ich glaube nicht, dass die Franzosen mit sich das machen lassen was Schröder in Tateinheit mit den Grünen in Deutschland durchgedrückt hat. Das wird ein heißer Herbst und wenn der lahmarschige Ka ... (Hans-Peter, 11.07.2017)

  Das hört sich bisher alles schön an. Warten wir aber ab, was am 7. Juni die Parlamentswahlen bringen werden. Der Anführer der Republkaner Francois Baroin ist sich seiner Sache schon vollkommen s ... (DaveD, 24.05.2017)

  Wenn man aber Iris Mittenaere etwas genauer anschaut sieht man, dass sie ihre Wurzeln in einer ehemaligenfranzösischen Kolonie hat. Also von wegen Europa. Und sollte mal eine Europäerin gewinnen ... (Otto76, 06.04.2017)

 Es sieht nicht so aus als Madame le Pen die menschliche Reife Frankreich zu führen. In der gestrigen TV-Debatte konnte sie ihrem stärksten Rivalen dem unabhängigen Bewerber Emmanuel Macron nicht das ... (Maurice, 21.03.2017)

  Bis zum 23. April ist noch ein bisschen hin. Und außerdem hat man für Ermittlungen erst mal die Immunität von Madame le Pen aufgehoben. Obwohl ich persönlich glaube, dass dies keinen Einfluss auf ... (Aaron1, 05.03.2017)

  Jetzt hat sogar US-Präsident Donald Trump in einer Pressekonferenz beton, dass er nicht mehr an Zweistaatlichkeit glaube. Das heißt der Krieg kann jeder Zeit wieder in eine heiße Phase gehen. Ich ... (Maurice, 17.02.2017)

  Das sind im wesentlichen die Gebiete in denen im I. Weltkrieg der Stellungskrieg, eine furchtbare Materialschlacht, stattgefunden hat. Nichtexplodierte Munition, Giftgasgranaten und Blindgänger mac ... (Aaron1, 15.12.2016)

  Es ist so, dass um 1870 in Frankreich lebende Briten in der Hafenstadt Le Havre den ersten Rugbyverein gegründet haben. Und als die Olympischen Spiele 1900 in Paris stattfanden war Rugby eine der o ... (DaveD, 29.11.2016)


Diese News bei Frankreich-News.NET könnten Sie auch interessieren:

 Integration braucht Sprache (PR-Gateway, 22.09.2017)
Ernst Klett Sprachen und das Sieber & Paasch Institut sensibilisieren Fachkräfte in Traumapädagogik.

Stuttgart/München. Das Erlernen der deutschen Sprache ist für viele Geflüchtete eine große Herausforderung. Integration und damit die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in Deutschland setzen aber entsprechend ausreichende Sprachkenntnisse voraus. Diese Basisqualifikation zu vermitteln, ist für viele Pädagoginnen und Pädagogen immer wieder eine Herausforderung. Denn die Lernmotivation wir ...

 1. World Brass Day 2017 (PR-Gateway, 22.09.2017)
23. Sept. 2017 - 1. World Brass Day 2017 - Music inspires, for our World in Harmony!

Mit weltweit führenden Blechbläsern: Otto Sauter, Deutschland - Marc Geujon, Frankreich - Pacho Flores, Venezuela - David Pastor, Spanien - Black Dyke Band, Großbritannien

Musik verbindet Menschen über alle Grenzen, Kulturen und Sprachbarrieren hinaus. Mit ihr zeigt sich, dass Harmonie und Kooperation weltweit möglich sind. Mit dem 1. World Brass Day 2017 setzen professionelle und Amateurmusiker w ...

 Coronado: Ein Theaterprunkstück wird 90 Jahre (PR-Gateway, 22.09.2017)
Rockfords besondere Kulturstätte im Mittleren Westen war die Showbühne für Weltstars - Privatspenden von 18 Millionen US-Dollar retteten den außergewöhnlichen Bau aus den Zwanzigern

Diese Spielstätte im Mittleren Westen der USA hat Musik- und Filmhistorie mitgeschrieben: Das Coronado Performing Arts Center in Rockford, westlich von Chicago im Norden von Illinois gelegen, kann am 9. Oktober 2017 sein neunzigjähriges Bestehen feiern - dies nach einer wechselvollen Geschichte, die fast zum A ...

 Zehn Tipps gegen Kopfweh (PR-Gateway, 21.09.2017)
Schmerzkiller von Bewegung bis Baden, von Wasser bis Teebaumöl

Frankfurt am Main, 21.September 2017, Ob häufig oder nur gelegentlich, ziehend, pochend oder stechend - Kopfschmerzen kennt praktisch jeder. Häufig handelt es sich um sogenannte Spannungskopfschmerzen, die von Muskelverspannungen kommen und harmlos, aberlästig sind. Sie lassen sich oft schon mit einfachen Mitteln bekämpfen. Warum ein Spaziergang an der frischen Luft manchmal Wunder wirkt, auf welche Arten Wasser bei der Schmer ...

 .Boston legal - Boston erhält Boston-Domain (PR-Gateway, 21.09.2017)
Here's what I see all across this great city - people working together to make Boston a better place to live and to raise children, to grow and pursue dreams.

Thomas Menino

I love Boston; it's like Paris.

Tyra Banks

New York hat es getan, Miami hat es getan. Nun hat es auch Boston getan- sich eine eigene Domain zugelegt: .boston.

Was sind die Zielgruppen der Boston-Domains
 
QNI-Index: Der deutsche Pass ist erneut der wertvollste (PR-Gateway, 20.09.2017)
Deutschland führt den "Kochenov Quality of Nationality Index" nunmehr zum zweiten Mal in Folge an

Gemäß dem in London vorgestellten "Henley & Partners - Kochenov Quality of Nationality Index" (QNI) liegt Deutschland wiederum auf Platz 1 in der Rangliste der Nationalitäten. Mit 82,7 Prozent von insgesamt möglichen 100 Prozent nimmt Deutschland erneut den Spitzenplatz in diesem Index ein. Im Jahr 2016 lag der globale Mittelwert bei 39,32 Prozent, wobei Afghanistan mit einem Wert von 14,6 Pr ...

 R/GA und Givenchy launchen serviceorientierte Online-Plattform (PR-Gateway, 20.09.2017)
Innovative und ergonomische neue Website verknüpft umfassende Brand Experience mit Kundenservice in Couture-Qualität

New York / London / Berlin, 20.09.2017 - Gelungener Start von Clare Waight Keller: Als Auftakt zur ersten Ready-to-Wear-Kollektion von Givenchy"s neuer Art Direktorin präsentiert das Modehaus in punkto E-Commerce eine elegante und intuitive neue Omnichannel-Plattform. Unter Federführung der neuen künstlerischen Leitung und in Zusammenarbeit mit der internationalen Agentur R ...

 Leawo Blu-ray Player Mac wurde auf Version 1.9.6 aktualisiert. (PR-Gateway, 19.09.2017)
Blu-ray und DVD Filme nach Belieben erleben, Spielen Sie Blu-ray/DVD Filme auf Ihrem Mac 1:1 ab.

Zusammenfassung: Leawo Blu-ray Player Mac wurde auf Version 1.9.6 aktualisiert. Die Neuigkeiten dieser Version sind Optimierung der Playback-Performance von H264-Video, Fehlerbehebung vom Ausfall bei der Wiedergabe von MP3-Datei und auch Wiedergabefehler von einigen Disks bzw. kleine Bugs wurden behoben.

Shenzhen, Guang ...

 ''La Nit de l''Art'' - Die Nacht der Kunst in Palma (PR-Gateway, 19.09.2017)
Das Purohotel Palma feiert gemeinsam mit der Lundgren Gallery am 23. September 2017 "La Nit de l"Art", Mallorcas Pendant zum Pariser Kunstevent "Nuit Blanche". Dabei werden alle öffentlichen Bereiche des Designhotels in eine Galerie verwandelt.

Außergewöhnliche, zeitgenössische Kunst von den Amerikanern Jacolby Satterwhite, Luis Gispert und Gerald Davis wird unter Anwesenheit der Künstler präsentiert. Stefan Lundgren, Mitgründer der Lundgren Gallery, ist stolz auf die temporäre Ausstellu ...

 Kosmische Verantwortung in verantwortungslosen Zeiten (PR-Gateway, 19.09.2017)
Die Schweizer Sektion der Ärztinnen und Ärzte für soziale Verantwortung diskutierte mit Teilnehmern aus aller Welt an einem dreitägigen Kongress in Basel Aspekte der Menschenrechte und zukünftiger Generationen im nuklearen Zeitalter. Das Fazit: Es gibt weit mehr ungelöste als gelöste Fragen. Doch das Interesse einer breiten Öffentlichkeit ist kaum vorhanden.

Das nukleare Zeitalter hat kosmische Dimensionen. Niemals zuvor in der Geschichte hat das, was wir in der Gegenwart tun, potenziell ...

Werbung bei Frankreich-News.NET:





Die atomare Welt spaltet sich

 
Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Online Werbung

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Frankreich Infos
· Weitere News von Frankreich-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Frankreich Infos:
MYDAYS Erlebnisgeschenke:Zu Weihnachten Magische Momente schenken


Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Online Links
Strokes Sprachen lernen

Frankreich-News.Net - Infos News & Tipps @ Frankreich ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Frankreich-News.net - rund ums Thema Frankreich / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Die atomare Welt spaltet sich